Sie sind nicht angemeldet.

1

21.04.2007, 09:56

Du kommst zurück, Lebenszeit auf Lebenszeit, aus Freude

Du kommst zurück, Lebenszeit auf Lebenszeit- nicht weil es da einige Stufen auf einer Leiter zu erklettern gibt (nicht weil hier eine Hierarchie ist, von der du hoffst, sie zu erreichen; nicht weil du eine Art von Perfektion erreichen willst um dann nie wieder zurück zu kommen) aber aus Freude daran! Du bist ein Schaffender der es liebt zu erschaffen! Und da ist kein Platz, irgendwo, irgendwann, der köstlicher ist, als diese Zeit/Raum Realität in der du fokussiert bist. Der Gegensatz ist so verbreitet, die Variationen sind so erstaunlich. Die Möglichkeiten fokussiert zu sein waren niemals besser. Und nun, wenn du dich erinnerst-wer-du-bist und zurückkommst zu dieser Einstellung, dann wirst du der absolute Genießer, dieses freudvollen Lebens sein, das du dir erschaffst.

Birgit


You Will Come Back Lifetime After Lifetime for the Joy of It

You will come back lifetime after lifetime—not because there are some rungs on a ladder that you must climb (not because there is some hierarchy that you are hoping to achieve; not because you are wanting to achieve some sort of perfection and then never come back again) but for the joy of it! You are creators who love creating! And there is no place anywhere, any time, that is more delicious than this time/space reality in which you are focused. The contrast is so prevalent; the variety is so amazing. Your ability to focus has never been better. And now, you are remembering who-you-are and coming back into alignment so that you will be the absolute enjoyers of the joyous life that you are creating.

Excerpted from the workshop in San Rafael, CA on Saturday, February 26th, 2005

Quelle: http://www.abraham-hicks.com/journal.php
Von guten Mächten treu und still umgeben -
behütet und getröstet wunderbar, -
so will ich diese Tage mit euch leben. Dietrich Bonnhoeffer

2

22.04.2007, 07:21

Moin Birgit,

danke für diesen Text,
er erinnert mich daran das ich mal zu jemanden gesagt habe
im nächsten Leben zur Selben Zeit am selben Ort......

den das will noch gelebt werden, mit höhen tiefen und so weiter.

ehrlich gesagt,(bin ja numal einer der Esotheriker hier unter euch),Perfektion um irgendwann da oben rummzuschwirren, stell ich mir unendlich langweilig vor....

Ich Kriege nie Genung vom Leben ich kriege nie genug, da geht noch mehr.....
Ich renne, rase, schlendere hier durch mein Leben, Hoch Tief manchmal versteckt und manchmal im Rampenlicht, mit verzweiflung, mit Hoffnung, mit Wut ,mit Liebe, mit allem was es so gibt
und doch stehe ich keinen Tag auf, an dem ich auch nur irgendwas *bereue*,ich weis es ist mein Leben und gut so.

Ich bat Kerstin um die Klopfsequenz für Pine
Schuldgefühle.......
Ich habe mir meine Schuldgefühle selbst anerzogen
Ich bin Überzeugungen gefolgt die nicht meinem innern entsprechen.
Ich habe die Verantwortlichkeit anderer getragen.

Wenn ich will kann ich alles haben und nicht erst im nächsten Leben, sondern jetzt.
:herzen: ´s Grüße und /winke/ /winke/ eure Petra

/fliegende herzen/ Gegen die Liebe gibt es keinen Schutz, wenn sie beschlossen hat ihre Macht auszuüben /fliegende herzen/

* Raimon Miravalh*