Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutschsprachiges Forum für energetische Methoden für emotionalen Frieden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.02.2010, 17:00

Einladung zum 6. deutschsprachigen EFT-Treffen vom 10. bis 11. April 2010 in Kronberg/Taunus

Einladung

Zum 6. deutschsprachigen EFT-Treffen vom 10. bis 11. April 2010 in Kronberg/Taunus

Liebe EFTler(innen) und Interessierte in Europa,

Sie
sind herzlich eingeladen zu kollegialem Austausch, gegenseitiger
Weiterbildung, interessanten Referaten & Vorträgen und gemeinsamem
Klopfen auf unserem EFT-Anwendertreffen mit anschließender
Mitgliederversammlung für die EFT-D.A.CH.-Mitglieder.
Die Themen:

1. Ist Diabetes wirklich unüberwindbar oder kann EFT helfen?

Für Peter Frölich stellt sich die Frage zurzeit nicht mehr. Er hat mit EFT sein Diabetes überwunden. Ein Erfahrungsbericht.

2. Sterben, Tod und Trauer mit EFT als Ausdruck
ganzheitlichen Lebens mit Gisela Kissing

Sterben,
Tod und Trauer sind ein natürlicher Teil unseres Lebens, obwohl sie in
unserer Gesellschaft überwiegend tabuisiert sind. Viele von uns
verdrängen diese Themen, haben Angst davor, fühlen sich hilflos und
machtlos, oder versuchen allein damit fertig zu werden, indem sie sich
zurückziehen oder ihre Gefühle unterdrücken.

Um
unvoreingenommen mit Schwerkranken, Sterbenden und Trauernden
umzugehen, bedarf es jedoch auch unserer eigenen, persönlichen
Auseinandersetzung mit diesen Themen.

In meinem Vortrag wende
ich mich an professionelle und interessierte EFT Anwender, die bereit
sind, sich für diese Themen zu öffnen, und praktische Wege kennenlernen
möchten, um sich selbst, Betroffene und deren Angehörige mit Hilfe von
EFT helfen zu können. Dabei ist es egal ob wir die
Heiler/Berater/Anwender/Lehrer, Helfende, Familienmitglieder(Kinder,
Partner Verwandte) sind, oder die/der Sterbende/Kranke selbst.

Entdecken
Sie EFT als natürliche Sterbe- und Trauerbegleitung, die beim Loslassen
und Vergeben hilft, Schock und Verleugnung auflöst, aufbrechende
Gefühle neutralisiert, und den Kampf zwischen Leben und Tod überwindet,
um inneren Frieden zu erlangen.

Erfahren Sie, wie wir auch bei
diesen Themen mit EFT den Weg ins Herz finden und uns mit der Kraft der
allumfassenden Liebe verbinden, um die Angst vor Tod, Verlust, und dem
Unbekannten Danach zu umarmen und Hoffnung zu schöpfen.

3. EFT und Aufstellungen mit Andrea Christiansen

Es gibt viele Wege, EFT mit anderen Arbeitsweisen zu kombinieren.

In
meine Praxis arbeite ich regelmäßig auf unterschiedliche Weise mit
Aufstellungen. Diese können herkömmlich mit offengelegten Themen und
Strukturen durchgeführt werden oder aber verdeckt. Wie das
funktioniert, welcher Unterschied zwischen offener und verdeckter
Aufstellung besteht und wie dabei geklopft werden kann möchte ich den
Teilnehmer der Jahrestagung gerne vorführen.

4. Klänge und EFT: Eine optimale Kombination mit Carsten Rückert

Carsten
Rückert aus Hannover hat aus der Klangmassage nach Peter Hess ein
eigenes Verfahren entwickelt. Die Schwingung der Klangschalen hat eine
sehr positive Wirkung auf die Energiebahnen und „pustet“ sie frei.
Diese Wirkung kombiniert er erfolgreich mit EFT.

Geplanter Ablauf:

Samstag: 10.04.10 v. 10:30 bis 18:30 Uhr / am Abend: Film / Erfahrungsaustausch

Sonntag: 11.04.10 v. 09:00 bis 16:00 Uhr
(Genaues Programm weiter unten)
Kostenbeitrag:

Beide Tage:

60 € pro Person für Mitglieder (inkl. Mittagessen, Getränke und Kaffeepausen)
80 € pro
Person für Nichtmitglieder (inkl. Mittagessen, Getränke und Kaffeepausen)

Abendessen am Tagungsort 10,00 Euro

plus Übernachtungskosten im Tagungsort 56 € (Einzelzimmer einschl. Frühstück)
bei zwei Übernachtungen 49 € (Einzelzimmer einschl. Frühstück)

Eintägige Teilnahme:

30 € pro Person für Mitglieder (inkl. Mittagessen & Kaffeepausen)
40 € pro Person für Nichtmitglieder (inkl. Mittagessen & Kaffeepausen)

Veranstaltungsort:
Religionspädagogisches Studienzentrum
der EKHN
Im Brühl 30
61476 Kronberg im Taunus
Tel.: +06173-92650
Fax: +06173-9265-255

Weitere
Informationen über das Tagungshaus erhalten Sie auf der Website:
http://www.rpz-ekhn.de/cms/. Oder von: ulrichgoerres@eft-dach.org

Anmeldung:

Zur Anmeldung schicken Sie mir
bitte ein E-Mail. Sie erhalten dann ein Anmeldeformular mit allen zusätzlichen Informationen.
Email: ulrichgoerres@eft-dach.org

Wir freuen uns auf Sie!
Meine Adresse:
Ulrich Görres / An den Effen 5a / 52286 Wörrstadt

Tel: (+49) (0) 6732 96 31 43
Fax: (+49) (0) 6732 96 31 44
---------------------------------------------------------------------

Zeitplan: 6. deutschsprachiges EFT-Treffen vom 10. – 11.4.09 in Kronberg

Samstag:

10:30 Begrüßung, Vorstellungsrunde, Wünsche
11:00 Peter Frölich: Wie ich meinen Diabetes mellitus mit EFT-klopfen überwunden habe.Ein Erfahrungsbericht
• 12:30 Mittagessen
• 13:30 Sterben, Tod und Trauer mit EFT als Ausdruck ganzheitlichen Lebens
mit Gisela Kissing
• 15:00 Kaffeepause

• 15:30 Klang und EFT
• 17:00 Pause
• 17:00 Wer hat Antwort auf meine Frage: Austausch von Erfahrungen mit EFT.
• 18:30 Abendessen
Ab 20:00 - 22:00 offen: evtl. Filmvorführung

Sonntag:
• 09:00 Familienstellen und EFT
• 10:30 Pause

10:45 Mitgliederversammlung EFT D.A.CH. / an denen auch interessierte
Nichtmitglieder teilnehmen können. Tagesordnung für Mitglieder kommt
getrennt.
• 12:30 Mittagessen
• 13:00 Fortsetzung Mitgliederversammlung
• 15:00 Raum für Austausch, Anliegen, Verbindung...
• 16:00 Ende

Zusätzlich:
• Ideenbörse (Austausch von Materialien, Angeboten & Ideen)
• Büchertisch
• Pinwand
Bringen Sie bitte mit, was Sie teilen und womit Sie inspirieren wollen!
Wir freuen uns auf Sie!
"EFT kann eine Tür öffnen, hindurch gegehen kannst nur du selbst"

www.kerstinwarkentin.de www.fuenf-in-eins.com

www.klopfakupressur.org www.energypsych.org